Vielen Dank für Ihr Feedback.

Zurück zum Artikel:

Wann kommt der Dexit?

 

 

 



 Hintergrund & Analyse:
Sie werden nicht von staatlichen Institutionen, Global Playern, Konzernen, Verbänden, Parteien, Gewerkschaften, Hilfsorganisationen, NGOs, der EU- oder der Kapitallobby gesponsert.

Populismus/Propaganda/Ideologien:
Wer besitzt die Deutungshoheit und wer maßt sie sich an?
Politik der Mitte? Wer bestimmt, was links und was rechts ist?
"Wir brauchen einen Tankrabatt und Heizkostenzuschuss!"

Zuwanderung/Fachkräftemangel/Massenarbeitslosigkeit:
"Deutschland war schon immer ein Einwanderungsland!" Stimmt das überhaupt?)
"Die Genfer Flüchtlingskonvention verpflichtet uns!" (Stimmt das überhaupt?)
Die dreiste Proklamation des Fachkräftemangels!

Demokratie/Scheindemokratie:
Bundestagswahlen als Feigenblatt der Demokratie?
"Wir leben in einer parlamentarischen Demokratie!"

Kapitalismus & Globalisierung:
Kapitalismus: Kritik an der Auswahl der Spiegel-Leserbriefe …
"Je freier die Marktkräfte wirken können, desto größer ist der allgemeine Wohlstand!" (Stimmt das)
"Die Mehrwertsteuer ist unsozial!" (Stimmt das?)
Die Globalisierung - das große Tabuthema

Menschenwürde:
Was ist Volksverhetzung? Haben Bidodeutsche keinen Anspruch auf Respekt und Fairness?
"Die Würde des Menschen ist unantastbar."

Europäische Union:
Russland versus USA: Wie human sind Stellvertreterkriege?

Politik & Medien:
"Um die Bevölkerung mitzunehmen, müssen wir alles nur besser erklären!" (Stimmt das überhaupt?)
"Deutschland profitiert ganz besonders …" (Stimmt das überhaupt?)

Erbsünde/Kollektivschuld/Vergangenheitsbewältigung:
Wie viele Deutsche wussten vom Holocaust?
"… im Kampf gegen das Vergessen!"
Ist der Patriotismus eine schlimme Krankheit?
Vergangenheitsbewältigung: "Wir müssen aus der Geschichte lernen…"

 

    

Die aktuellen Bücher von Manfred J. Müller …

 

 

 

 Impressum

 

Manfred J. Müller analysiert seit 40 Jahren weltwirtschaftliche Abläufe. Er gilt als wegweisender Vordenker. So forderte er zum Beispiel schon vor 20 Jahren eine Art Lieferkettengesetz, das Hersteller und Händler verpflichtet, nur fair entlohnte und produzierte Waren nach Deutschland einzuführen (wurde endlich im Mai 2021 Gesetz). Außerdem empfahl er schon ewig eine Mindestgewinnsteuer für Großunternehmen auf im Inland angefallene Umsätze (Joe Bidens Vorschlag von einer globalen Mindestertragssteuer im Frühjahr 2021 zielt zwar endlich in die gleiche Richtung, ist aber viel zu lahm und wird sich international kaum umsetzen lassen).